Archiv von :

GIRAFF-IFFD

Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2024 wurde an Nina Régis (Sorbonne Nouvelle) und Pierre-Louis Buzzi (Lothringen) für ihr internationales Kolloquium "Sinneserfahrungen im Ersten Weltkrieg" (14.06 – 15.06.2024 in Straßburg) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Wir laden Sie herzlich zur Hauptversammlung des Vereins GIRAF-IFFD am Dienstag, den 25. Juni 2024 ab 17.30 Uhr in einem bimodalen Format in Straßburg und per Videokonferenz ein. Die Generalversammlung ist auch denjenigen zugänglich, die (noch) nicht Mitglied des Vereins sind: Wir freuen uns auf Sie!
Date limite de candidature : 24/06/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Université de Bourgogne bietet ein Promotionsprojekt in Germanistik an, das sich mit folgendem Thema befasst: « La construction du concept d’émancipation dans le discours des féministes allemandes entre 1848 et 1923. Approche par l’analyse de discours outillée. »
Date limite de candidature : 06/06/2024
Mitglieder-Aktuell
Bewerben Sie sich bis zum 14.04.2024 für unsere jährliche Anschubfinanzierung "Bourse Coup de pouce", um die Finanzierung eines Kolloquiums oder einer Publikation zu ergänzen.
Date limite de candidature : 14/04/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Wir freuen uns, Ihnen die Veröffentlichung der Kolloquiumsakten des 9. GIRAF-IFFD-Workshops in der renommierten "Revue d'Allemagne" (Band 55) mitzuteilen.
Aktuell GIRAF-IFFD
Bewerben Sie sich mit Ihrem deutsch-französischen Projekt bei uns!
Date limite de candidature : 20/03/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2023 wurde an Jasmin Berger (Fulda / Toulouse), Geronimo Groh (Toulouse) und Simone Lettner (Salzburg / Toulouse) für ihre Veranstaltung "Sprache(n) und Grenze(n)/Sprachgrenzen: Übersetzen, Dialekt und Literatur, literarische Mehrsprachigkeit" (25.05 – 26.05.2023 in Toulouse) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Der 9. Workshop von GIRAF-IFFD "Isst Du noch oder genießt Du schon?Identitäten und Praktiken der Ernährung gestern und heute" findet am 16. Juni 2022 an der MISHA in Straßburg statt.
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2022 wurde an Camille Auboin (Strasbourg), Johannes Bosch (Heidelberg), Jürgen Finger (DHI Paris) und Claire Milon (Strasbourg / Paris) für ihre Veranstaltung " Die Räume der Lebensreform" (03.11 – 04.11.2022, Paris) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Präsenzbegegnung und Workshop am Donnarstag dem 30. September 2021 an der Albert-Ludwigs-Universität von Freiburg-i.-Br., organisiert von Theresa Ehret und Juliette Rupp.
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2024 wurde an Nina Régis (Sorbonne Nouvelle) und Pierre-Louis Buzzi (Lothringen) für ihr internationales Kolloquium "Sinneserfahrungen im Ersten Weltkrieg" (14.06 – 15.06.2024 in Straßburg) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Wir laden Sie herzlich zur Hauptversammlung des Vereins GIRAF-IFFD am Dienstag, den 25. Juni 2024 ab 17.30 Uhr in einem bimodalen Format in Straßburg und per Videokonferenz ein. Die Generalversammlung ist auch denjenigen zugänglich, die (noch) nicht Mitglied des Vereins sind: Wir freuen uns auf Sie!
Date limite de candidature : 24/06/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Université de Bourgogne bietet ein Promotionsprojekt in Germanistik an, das sich mit folgendem Thema befasst: « La construction du concept d’émancipation dans le discours des féministes allemandes entre 1848 et 1923. Approche par l’analyse de discours outillée. »
Date limite de candidature : 06/06/2024
Mitglieder-Aktuell
Bewerben Sie sich bis zum 14.04.2024 für unsere jährliche Anschubfinanzierung "Bourse Coup de pouce", um die Finanzierung eines Kolloquiums oder einer Publikation zu ergänzen.
Date limite de candidature : 14/04/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Wir freuen uns, Ihnen die Veröffentlichung der Kolloquiumsakten des 9. GIRAF-IFFD-Workshops in der renommierten "Revue d'Allemagne" (Band 55) mitzuteilen.
Aktuell GIRAF-IFFD
Bewerben Sie sich mit Ihrem deutsch-französischen Projekt bei uns!
Date limite de candidature : 20/03/2024
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2023 wurde an Jasmin Berger (Fulda / Toulouse), Geronimo Groh (Toulouse) und Simone Lettner (Salzburg / Toulouse) für ihre Veranstaltung "Sprache(n) und Grenze(n)/Sprachgrenzen: Übersetzen, Dialekt und Literatur, literarische Mehrsprachigkeit" (25.05 – 26.05.2023 in Toulouse) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Der 9. Workshop von GIRAF-IFFD "Isst Du noch oder genießt Du schon?Identitäten und Praktiken der Ernährung gestern und heute" findet am 16. Juni 2022 an der MISHA in Straßburg statt.
Aktuell GIRAF-IFFD
Die Anschubfinanzierung "Bourse coup de pouce" 2022 wurde an Camille Auboin (Strasbourg), Johannes Bosch (Heidelberg), Jürgen Finger (DHI Paris) und Claire Milon (Strasbourg / Paris) für ihre Veranstaltung " Die Räume der Lebensreform" (03.11 – 04.11.2022, Paris) verleiht.
Aktuell GIRAF-IFFD
Präsenzbegegnung und Workshop am Donnarstag dem 30. September 2021 an der Albert-Ludwigs-Universität von Freiburg-i.-Br., organisiert von Theresa Ehret und Juliette Rupp.
Aktuell GIRAF-IFFD